10. 02. 2017

  / 

Video: Die neue Campo

Unser aktuelles Film-Porträt: Wir zeigen die Entstehung der neuen Campus-Mensa in Bonn-Poppelsdorf, von der Idee über die Baustelle bis hin zur Wiedereröffnung. Das Filmteam begleitete Planer, Macher und Köche über die komplette Bauzeit von 20 Monaten.

Heute erwartet die neue Campo – Campusmensa Poppelsdorf – ihre Gäste mit einem komplett neuem Konzept: ein Mix aus Themenrestaurant, Snacking und Markthalle, das sowohl Individualität als auch Erlebnisfaktor bietet.

Wir sagen Dankeschön an das Team der Mensa-Verantwortlichen, an alle Köche und Küchenmitarbeiter für das Mitwirken und fachliche Unterstützen für den Film!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Artikel:

Studierendenwerk Trier: Marktplatz

Studierendenwerk Trier: Marktplatz

(Foto: Alexandra Reitz - stellv. Geschäftsführerin Studierendenwerk Trier, Peter Adam-Luketic - Geschäftsführer vtechnik Planung GmbH , Andreas Wagner - Geschäftsführer Studierendenwerk Trier) Studierendenwerk Trier - Eine Hochschulgastronomie der Zukunft. Für eine...

mehr lesen
Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Es ist ambitioniert und zukunftsweisend: Das Studierendenwerk Bonn entwickelt gemeinsam mit vtechnik Planung ein neues Gastrokonzept. Das Ziel: ein ganztägiges und attraktives Verpflegungskonzept, das sich wirtschaftlich und flexibel an den Gaststrom anpassen lässt....

mehr lesen
Studierendenwerk Trier: Marktplatz

Studierendenwerk Trier: Marktplatz

(Foto: Alexandra Reitz - stellv. Geschäftsführerin Studierendenwerk Trier, Peter Adam-Luketic - Geschäftsführer vtechnik Planung GmbH , Andreas Wagner - Geschäftsführer Studierendenwerk Trier) Studierendenwerk Trier - Eine Hochschulgastronomie der Zukunft. Für eine...

mehr lesen
Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Es ist ambitioniert und zukunftsweisend: Das Studierendenwerk Bonn entwickelt gemeinsam mit vtechnik Planung ein neues Gastrokonzept. Das Ziel: ein ganztägiges und attraktives Verpflegungskonzept, das sich wirtschaftlich und flexibel an den Gaststrom anpassen lässt....

mehr lesen