Planungsteam-Studierendenwerk Trier_Peter Adam-Luketic
4. 05. 2022

  / 

Studierendenwerk Trier: Marktplatz

(Foto: Alexandra Reitz – stellv. Geschäftsführerin Studierendenwerk Trier, Peter Adam-Luketic – Geschäftsführer vtechnik Planung GmbH , Andreas Wagner – Geschäftsführer Studierendenwerk Trier)

Studierendenwerk Trier – Eine Hochschulgastronomie der Zukunft.

Für eine Vielzahl von Standorten des Studierendenwerks Trier, ob groß oder klein, müssen zukunftsfähige Konzepte entwickelt werden.  Ein neues gastronomisches Marktplatz Konzept in den Mensen zu entwickeln, welches mit vielen flexiblen, autarken und abschließbaren Countern nach Art eines Shop-in-Shop-Systems die Gäste begeistert, ist eine Herkulesaufgabe. Sowohl die Menschen in den Küchen als auch die Gäste sollen Mehrwerte erfahren.

Die Idee: Umfassende Ganztagesangebote mit vielseitiger Auswahl an To-go Produkten, autarke Stationen mit Speisen, Getränken, Tablett inklusive Bezahlungssysteme sind die Voraussetzung für eine zukunftsfähige Hochschulgastronomie. Der Trend: Snackification!

Lesen Sie mehr über dieses spannende Projekt in der aktuellen Ausgabe des GVManager.

Mehr Infos auf: GVManager – gastroinfoportal

Visualisierung_Studierendenwerk Trier

Ähnliche Artikel:

Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Es ist ambitioniert und zukunftsweisend: Das Studierendenwerk Bonn entwickelt gemeinsam mit vtechnik Planung ein neues Gastrokonzept. Das Ziel: ein ganztägiges und attraktives Verpflegungskonzept, das sich wirtschaftlich und flexibel an den Gaststrom anpassen lässt....

mehr lesen
Universität Ulm: Rohbau

Universität Ulm: Rohbau

Zentralmensa Ulm Hier ein kurzer Bericht von unserer Projektmanagerin Kerstin Beisel von der Baustelle der Zentralmensa der Universität Ulm. Der Rohbau ist nun fast abgeschlossen! Es entsteht eine zukunftsfähige und auf die Bedürfnisse der Studierenden und Gäste...

mehr lesen
Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Campusgastronomie: Bonn Nassestraße

Es ist ambitioniert und zukunftsweisend: Das Studierendenwerk Bonn entwickelt gemeinsam mit vtechnik Planung ein neues Gastrokonzept. Das Ziel: ein ganztägiges und attraktives Verpflegungskonzept, das sich wirtschaftlich und flexibel an den Gaststrom anpassen lässt....

mehr lesen